Mobile Lösungen

Zugriff auf Auftragsdaten und -dokumente

Sie haben auch auch unterwegs Zugriff auf die wichtigsten Informtionen, wie.Kunde, Adresse,
Beschreibung, Dokumente.

Auftragstermine und Auftragsstand

Welche Aufträge stehen heute bei den Kunden an? Welche Aufträge hat ein Kunde beauftragt
und wie ist der jeweilige Stand? Solche und ähnliche Fragen können auch unterwegs
beantwortet werden. Zudem könne Termine verändert oder auch neue Aufträge angelegt werden.

Zeiterfassung
Ist-Zeiten einfach und schnell erfassen. Es können Kommen-Gehen-Zeiten und Auftragszeiten
erfasst werden.

digitale Arbeitsberichte, Formulare

Arbeitsberichte gibt es in vielfältigen Ausprägungen. Deshalb können Sie selbst Ihre Formulare definieren. Wollen Sie Abnahmeprotokolle, Schadensmeldungen, Übergabebescheinigungen, Baustellentagebücher oder andere Arten benutzen, dann legen Sie einfach die Art des Formulars mit den gewünschten Attributen fest - und schon stehen sie unterwegs und im Büro zur Verfügung.
In manchen Fällen ist es hilfreich Barcodes zu erkennen, deshalb können Sie auch angeben, ob eine Datenerfassung mittels Barcodescannen erfolgen soll und, ob Unterschriften benötigt werden.

Baustellendokumentation: Fotos, Unterschriften

Erstellen Sie zu einem Auftrag Fotos oder Handskizzen und holen als Bestätigung entsprechende Unterschriften ein. Die Dokumente sind auftragsbezogen, deshalb entfallen Nacharbeiten, wie Selektieren, Umbenennen und Umkopieren.

Angebote und Bestellungen erstellen

Nehmen Sie vor Ort eine Bestellung auf oder erstellen direkt ein Angebot. Dazu haben Sie unterwegs auch Zugriff auf Artikel und Leistungen, einschließlich Ihrer Preise.

Beispiel mobiler Baustellenbericht Teil 1
digitale Schadensmeldung, mobile Schadensmeldung
digitales Abnahmeprotokoll, mobiles Abnahmeprotokoll
Beispiel mobiler Baustellenbericht Teil 2